Verbrechen und andere Leidenschaften

13 schaurig-schöne Geschichten aus Oberberg


 

Verbrechen und andere Leidenschaften:

Unser dritter Streich.

 

Oberbergische: Umwerfende Natur, fabelhafte Wälder, schöne Städtchen und Orte. Doch in ihnen passieren schreckliche Dinge. Gruselige Gestalten treiben ihr Unwesen, seltsame Unfälle geschehen, Menschen verschwinden plötzlich.  

 

Von Wipperfürth bis Marienheide, von Engelskirchen bis Wiehl und von Nümbrecht bis Morsbach.  

 

Nach „Morde und andere Gemeinheiten“ und „Tote und andere Entdeckungen“ erscheint jetzt der dritte und letzte spannende Teil der Krimi-Trilogie aus Oberberg!   Jetzt im Buchhandel.auch abgründige Gestalten schleichen umher, Unheil kann dem friedlichsten Haus, dem anständigsten Menschen drohen.

 

 

Verbrechen und andere Leidenschaften

ISBN: 978-3-942625-47-0

304 Seiten, Taschenbuch

Preis: 11,00 Euro

 

Im Buchhandel

 

 

 

Tote und andere Entdeckungen

13 schaurig-schöne Geschichten aus Oberberg


13 brandneue Geschichten aus der schaurig-schönsten Region Deutschlands!

 

Ach, ist das Land nicht zauberhaft mit seinen tiefen Wäldern, sanften Hügeln, satten Weiden, kleinen Flüssen und vielen schönen Städtchen und Orten. Doch halt, ist es wirklich so schön, so romantisch, so friedlich? Schon bald werden die Leser feststellen, dass der Schein trügt. Düstere, oft unheimliche, auch abgründige Gestalten schleichen umher, Unheil kann dem friedlichsten Haus, dem anständigsten Menschen drohen.

 

Habt Acht in den Städten und Orten von Radevormwald bis Marienheide, von Wipperfürth bis Gummersbach, von Nümbrecht bis Waldbröl, was Euch dort begegnen kann! Spannende, fesselnde, melancholische, aber auch humorvolle Geschichten suchen ihre Leser. Es ist bestes Krimi- und Spannungsvergnügen nicht nur für oberbergische Leser.

 

Mit Geschichten der regionalen Autoren Oliver Buslau, Irmgard Hannoschöck, Daniel Juhr, Christine Kaula, Daniel Kohlhaas, Martin Kuchejda, Michael Schreckenberg und Andreas Wöhl.

 

Tote und andere Entdeckungen

ISBN: 978-3-942625-31-9

304 Seiten, Taschenbuch

Preis: 9,90 Euro

Im Buchhandel

Morde und andere Gemeinheiten

13 schaurig-schöne Geschichten aus Oberberg


Der oberbergische Bestseller –
in 2. Auflage jetzt im Handel

 

Das Oberbergische Land: Wunderschöne Natur, schier endlose Wälder, viele schöne kleine Städte. Und natürlich: allerlei düstere Gestalten, die ihr Unwesen treiben ...

 

„Morde und andere Gemeinheiten“ erzählt davon – in 13 schaurig-schönen Kurzgeschichten aus allen 13 oberbergischen Städten und Gemeinden. Von Radevormwald bis Marienheide, von Wipperfürth bis Gummersbach, von Nümbrecht bis Waldbröl.

 

Hinterhältige Intriganten, verwirrte Amokläufer, seltsame Profikiller, energische Hobbydetektive und viele weitere Figuren treten an bekannten oberbergischen Orten auf.

 

 

Mit Geschichten der regionalen Autoren Oliver Buslau, Irmgard Hannoschöck, Daniel Juhr, Christine Kaula, Daniel Kohlhaas, Martin Kuchejda, Frank Merken, Michael Schreckenberg und Andreas Wöhl. Das beliebte Krimi- und Spannungsvergnügen aus dem Oberbergischen Land in zweiter Auflage!

 

Morde und andere Gemeinheiten
ISBN: 978-3-942625-22-7
272 Seiten, Taschenbuch

Preis 9,90 Euro