die Schreibweisen


Sie entspringen unserer Phantasie. Einfach so.

Worte, die dich heimsuchen. Tag für Tag.

Sie finden dich. Nachts, in deinen Träumen. Gehen dir unter die Haut.

Unsere Worte stechen leise zu.

 

Wir sind

 

 

 

 

 

 

 

 

 Irmgard Hannoschöck

Daniel Kohlhaas

 

Daniel Juhr

 

Andreas Wöhl

 

 

 

 

 

 

 

 

Christine Kaula